der Mond auf 30° Breite

Blutmond September 2015

 

Blutmond
nur mit einen Stativ lassen sich Fotos machen

eigens den Wecker gestellt, obwohl weit im Süden, so warm war´s in der Nacht nicht. Aber interessant!

das war der Ablauf
das war der Ablauf

 

Erdschatten fast vollständig
Erdschatten bei 90%
Der Mond fast ohne Sonnenanstrahlung
Sonne fast ganz verdeckt
Blutmond in voller Pracht
Maximaler Blutmond
Beginn Erdschattenaustritt
Beginn wiederkehr Sonnenlicht
Erdschatten 10% ausgetreten
Erdschatten verschiebt sich

 

bis zur nächsten Möglichkeit !

Supermond November 2016

 

der Mond
Supermond 2016

es war taghell, und für normale “Fotoapparate” ist der Kontrastumfang einfach zu groß.

Leave a Reply

Your email address will not be published.